• Gebärdensprache
  • Leichte Sprache
  • Gebärdensprache
  • Leichte Sprache

Kundenkommunikation

Stand: Februar 2024
Foto, zwei Frauen und ein Mann sitzen um einen niedrigen Tisch. Eine Frau hält ein Foto eines Gebäudes hoch, der Mann zeigt mit einem Stift auf das Foto.

Eine gelungene Kommunikation ist essentieller Bestandteil der beratenden Tätigkeit von Fachleuten. Expertinnen und Experten aus den Bereichen Architektur, Ingenieurwesen und Handwerk können durch kommunikative Fertigkeiten Bauherrinnen und Bauherren gezielter im Gespräch informieren und zur Umsetzung von energetischen Maßnahmen motivieren.

Das Gebäudeforum stellt dazu themen- und zielgruppenspezifisch aufgearbeitete Fachinformationen bereit, die als Marketinginstrument von Fachleuten eingesetzt werden können. So kann das Wissen zum klimaneutralen Bauen und Sanieren systematisch unter den Hauseigentümerinnen und -eigentümern verbreitet und dort die Bereitschaft zu Effizienzmaßnahmen gesteigert werden. Das erleichtert zum einen die Arbeit von Fachleuten bei der umfassenden Kundenbetreuung. Andererseits veranschaulichen die Materialien komplexe Informationen und Inhalte für Laien, was wiederum Vertrauen schafft und die Hebelfunktion von Beraterinnen und Beratern in Hinblick auf die Entscheidungsfindung für eine energetische Sanierung verstärkt.

Auf dieser Seite sind verschiedene Inhalte zum Bereich der Kommunikation gebündelt – von Hintergrundinformationen zu Soft Skills für Fachleute bis hin zu Unterlagen, die direkt im Arbeitsalltag im Kundengespräch Anwendung finden können.

Faktoren für eine erfolgreiche Kommunikation in der Energieberatung

Wie wichtig Haltung, Wertschätzung und Auftragsklärung bei der Energieberatung sind und welche Rolle Menschlichkeit sowie der individuelle Umgang in jeder Situation spielt, kann ausführlich im Interview mit Sebastian Walzik nachgelesen werden.

Sebastian Walzik lehrt an der Hochschule St. Gallen und berät in Belangen der Kommunikation bei der Verbraucherzentrale pro Jahr rund 100 angehende Energieberaterinnen und Energieberater. Im Interview beleuchtet er wichtige Faktoren für eine erfolgreiche Kommunikation zwischen Energieberaterinnen und Energieberatern und ihrer Kundschaft.

zum Interview

Informationen zu GEG und BEG für Hausbesitzerinnen und -besitzer

Für den Einstieg in die energetische Sanierung erhalten interessierte Laien einen umfassenden Überblick auf der Website der Energiewechsel-Kampagne. Für sie verständlich aufbereitet sind dort u. a. die wesentlichen Infos zum Gebäudeenergiegesetz (GEG) zu finden sowie zur Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG). Ein Verweis darauf im Beratungsgespräch hält die Kundschaft bei diesen Themen up-to-date.

Folgende Links bringen Hausbesitzerinnen und -besitzer schneller ans Ziel:

Kommunikationsunterstützung zum Thema Lüftung

Lüftung in Wohngebäuden: Mythen und Fakten

Lüftungsanlagen sind laut, ineffizient sowie teuer und die Fenster lassen sich nicht mehr öffnen: Um die kontrollierte Wohnraumlüftung kursieren viele Vorurteile und oft stehen Bauherrinnen und Bauherren den Anlagen skeptisch gegenüber.

Wesentliche Mythen und sie widerlegende Informationen werden im Folgenden erläutert und bieten Unterstützung für das Beratungsgespräch:

Foto, Fensterrahmen mit einer abschließbaren Kindersicherung.

Informationen und Tools für Kundengespräche

Kommunikationsunterstützung zum Thema Wärmepumpen

Wärmepumpen: Mythen und Fakten

Immer wieder kursieren falsche Aussagen über die Funktionalität und die Möglichkeiten von Wärmepumpen.

Wesentliche Mythen und sie widerlegende Informationen werden im Folgenden erläutert und bieten Unterstützung für das Beratungsgespräch:

Foto, Nahaufnahme eines Schreibtisches, ein Mensch arbeitet mit Taschenrechner und Laptop auf unterschiedlichen Dokumenten.

Informationen und Tools für Kundengespräche

Gute Beispiele aus der Praxis

Im Gebäudebereich entstehen kontinuierlich mutmachende Projekte mit Vorbildfunktion, die sich auch als gute Beispiele für eine überzeugende Kundenkommunikation nutzen lassen. Im Best-Practice-Portal des Gebäudeforums klimaneutral werden verschiedenste Bauprojekte präsentiert, die zeigen, dass schon heute überall in Deutschland erfolgreich klimaschonend gebaut wird: 

Best-Practice-Portal des Gebäudeforums klimaneutral

Auch die BMWK-Kampagne „Energiewechsel" präsentiert in mehreren Videobeiträgen Beispiele aus dem Lebens- und Arbeitsalltag, die Verbraucherinnen und Verbrauchern zeigen, dass es gerade beim Thema Eigenheim vielfältige Möglichkeiten gibt, Energie zu sparen und die Energiewende voranzubringen:

Team Energiewechsel: Beispiele aus der Praxis

Übersichtliche Energiespartipps als Marketinghilfe

Endverbraucherinnen und Endverbraucher können bereits mit einfachen Maßnahmen Energie einsparen oder ihr Haus energieeffizienter gestalten. Für ein gewisses Einsparpotenzial sind sogar keine Investitionen nötig.

Die folgenden Downloads und Links bieten kurze und bündige Informationen zu Energieeinsparmöglichkeiten durch Verhaltensänderungen oder kleinere Investitionen und können als Informationsmaterial bei der Beratung von Kundinnen und Kunden zum Thema Energieeffizienz in Gebäuden genutzt werden:

  • Factsheets

    Energetische Sanierung: Fakten statt Mythen

    Zum Thema energetische Sanierung kursieren zahlreiche Vorurteile. In diesem Factsheet werden
    die bekanntesten Sanierungsirrtümer widerlegt.

    Stand: Oktober 2022

    PDF 438 KB

  • Factsheets

    Richtig heizen und lüften!

    Mit wenig Aufwand lassen sich große Effekte durch richtiges
    Heizverhalten und Lüften erzielen.

    Stand: Oktober 2022

    PDF 427 KB

  • Fakten rund ums richtige Heizen

    Die Website der BMWK-Kampagne "Energiewechsel" bietet eine Zusammenstellung mit Tipps zum sparsamen und umweltfreundlichen Heizen.

  • Factsheets

    Maßnahmen 50 bis 2.500 Euro

    Eine umfassende energetische Sanierung des eigenen Hauses ermöglicht bis zu 85 Prozent
    Energieeinsparung – aber auch Einzelmaßnahmen können schon eine Menge bewirken.

    Stand: Oktober 2022

    PDF 470 KB

  • Factsheets

    Maßnahmen von 2.500 bis 10.000 Euro

    Mit Effizienzmaßnahmen wie beispielsweise einer verbesserten Dämmung lassen sich erhebliche
    Energieeinsparungen am Haus erzielen.

    Stand: Oktober 2022

    PDF 252 KB

  • Factsheets

    Heizungsvorteile - Jenseits der Ökonomie (Co-Benefits)

    Übersichtliche Auflistung von weiteren Vorteilen, die eine energieeffiziente Heizung neben Energieeinsparung, CO2-Reduzierung und Geld sparen bietet.

    Stand: Februar 2021

    PDF 517 KB

  • Factsheets

    6 Missverständnisse über Ihre Heizung

    Anhand von sechs gängigen Missverständnissen wird überblicksartig erklärt, wie ein effizientes Heizsystem ausgewählt und wie es effizient genutzt werden kann.

    Stand: September 2021

    PDF 504 KB

Vortragsfolien zu verschiedenen Fachthemen

Das Expertenteam vom Gebäudeforum hat übersichtliche Vortragsfolien im Powerpoint-Format erstellt, die gerne auszugsweise oder in Gänze für eigene Präsentationen zum jeweiligen Thema verwendet werden können.

  • Präsentationen

    Vortragsfolien zum individuellen Sanierungsfahrplan (iSFP)

    Eine Zusammenstellung von Präsentationsfolien zur Verwendung in Vorträgen zum individuellen Sanierungsfahrplan (iSFP).

    Stand: Oktober 2021

    PPTX 1 MB

  • Präsentationen

    Vortragsfolien zum Energieeinsparrecht

    Eine Zusammenstellung von Präsentationsfolien zur Verwendung in Vorträgen zum Thema Energieeinsparrecht.

    Stand: Oktober 2021

    PPTX 901 KB

  • Präsentationen

    Vortragsfolien zum Gebäudeenergiegesetz (GEG)

    Eine Zusammenstellung von Präsentationsfolien zur Verwendung in Vorträgen zum Thema Gebäudeenergiegesetz (GEG). Die Regelungen der zweiten GEG-Novelle zum 01.01.2024 sind entsprechend berücksichtigt.

    Stand: April 2024

    PPTX 5 MB

  • Präsentationen

    Vortragsfolien zu Dämmmaterialien

    Eine Zusammenstellung von Präsentationsfolien zur Verwendung in Vorträgen zum Thema Materialien für die Gebäudedämmung.

    Stand: Januar 2022

    PPTX 683 KB

  • Präsentationen

    Vortragsfolien zu Wärmebrücken

    Eine Zusammenstellung von Präsentationsfolien zur Verwendung in Vorträgen zum Thema Wärmebrücken.

    Stand: Oktober 2021

    PPTX 872 KB

  • Präsentationen

    Vortragsfolien zur Behaglichkeit

    Eine Zusammenstellung von Präsentationsfolien zur Verwendung in Vorträgen zum Thema Behaglichkeit.

    Stand: Dezember 2021

    PPTX 1 MB

  • Präsentationen

    Vortragsfolien zu Photovoltaik

    Eine Zusammenstellung von Präsentationsfolien zur Verwendung in Vorträgen zum Thema Photovoltaik.

    Stand: April 2022

    PPTX 9 MB

  • Präsentationen

    Vortragsfolien zum Lebenszyklus

    Eine Zusammenstellung von Präsentationsfolien zur Verwendung in Vorträgen zum Thema Lebenszyklus.

    Stand: Oktober 2021

    PPTX 670 KB

  • Präsentationen

    Vortragsfolien zu Energiespar-Contracting (ESC)

    Eine Zusammenstellung von Präsentationsfolien zur Verwendung in Vorträgen zum Thema Energiespar-Contrating (ESC).

    Stand: Februar 2024

    PPTX 4 MB

  • Präsentationen

    Vortragsfolien mit Daten, Zahlen und Fakten zum Gebäudebestand

    Eine Zusammenstellung von Präsentationsfolien mit Grafiken, Diagrammen und den zugrundeliegenden Datenreihen zur aktuellen Lage und zur Entwicklung des Gebäudebestands in Deutschland mit Blick auf die Transformation zur Klimaneutralität.

    Stand: Oktober 2021

    PPTX 7 MB

Ausgewählte Fachinfos aus dem Partnernetzwerk

Anschauliche Infografiken

Die Infografiken von Zukunft Altbau sollen in der Kommunikation mit Kunden unterstützen und dabei helfen, Sachverhalte in einer einfachen Bildsprache und anhand von Beispielen zu erläutern. KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH

Logo Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg

KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH

Die KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH versteht sich als zentrale Anlaufstelle für alle Fragen zum Klimaschutz im Land. Sie arbeitet neutral, unabhängig und dem Klimaschutz…

Erneuerbare Energien, Gebäudehülle, Gebäudetechnik, Planung & Beratung Zum Netzwerkpartner

Musterprojekte - zur Nachahmung empfohlen!

Niedrigerer Energieverbrauch, höherer Wohnkomfort und glückliche Hausbesitzer - eza! stellt gelungene Musterprojekte aus den Bereichen Neubau und Sanierung, moderne Heizungstechnik und erneuerbare Energien vor. eza! – Energie- & Umweltzentrum Allgäu gemeinnützige GmbH

Logo eza! Energie- und Umweltzentrum Allgäu

eza! – Energie- & Umweltzentrum Allgäu gemeinnützige GmbH

Das Energie- und Umweltzentrum Allgäu wurde 1998 von einer breiten Trägerschaft aus Kommunen, Wirtschaft und Initiativen gegründet, um Energieeffizienz und erneuerbare Energien voranzubringen. eza!…

Erneuerbare Energien, Gebäudetechnik, Nachhaltigkeit & Suffizienz, Planung & Beratung Zum Netzwerkpartner

Effizienzhaus-Logo

Der Effizienz­haus-Standard ist zum Güte­siegel für ener­getisches Bauen und Sanieren geworden. Das Effizienz­haus-Logo kann gerne im Zusammenhang mit der „Bundesförderung für effiziente Gebäude“ in Publikationen oder Internet-Seiten eingebaut und damit auf besonderen Angebote hingewiesen werden.

Das Effizienzhaus-Logo kann im Folgenden als ZIP-Datei heruntergeladen werden. Der enpackte Ordner enthält die Logo-Varianten der verschiedenen Effizienzhaus- sowie Effizienzgebäude-Niveaus jeweils als SVG-, PNG- und JPG-Datei.

Download des Effizienzhaus-Logos (ZIP-Datei: 8,65MB)

Bitte beachten: Mit dem Download der Logo-Dateien werden die untenstehenden Nutzungsbedingungen anerkannt.

Grafik, Darstellung der Logos des Effizienzhaus 40 sowie des Effizienzgebäude 40.
Beispielhafte Darstellung der Logos des Effizienzhaus 40 sowie des Effizienzgebäude 40.

Das könnte auch interessant sein

Foto, Blick in einen Gang mit Bücherregalen auf der linken und rechten Seite.

Fortbildung

Im Fortbildungskalender sind alle bei der Energieeffizienz-Expertenliste aufgeführten Fort- und Weiterbildungen zu finden.

Mehr erfahren
Foto, ein Regal mir vielen schmalen Fächern, in denen verschiedenfarbiges Papier liegt.

Downloads

Der Downloadbereich bietet eine übersichtliche Zusammenstellung von Fachinhalten zum Herunterladen, z. B. Gesetze, Verordnungen, Handreichungen, Checklisten, Leitfäden und vieles mehr.

Zu den Downloads