• Gebärdensprache
  • Leichte Sprache
  • Gebärdensprache
  • Leichte Sprache

Gebäudeenergiegesetz (GEG)

Das Gebäudeenergiegesetz (GEG) gilt für Wohngebäude und für Nichtwohngebäude, die thermisch konditioniert sind. Im GEG sind die anzuwendenden Berechnungsverfahren und Normen definiert. Zudem sind Vorgaben zur Ausstellung und Verwendung des Energieausweises enthalten. Derzeit gilt das GEG zum 01.11.2020. Das GEG gibt zudem die Randbedingungen vor, wie erneuerbare Energien zur vorschriftmäßigen Deckung des Wärme- und Kälteenergiebedarfs in Gebäuden genutzt werden können.

Foto, Blick von oben auf dem Dach eines Mehrfamilienhauses mit Photovoltaikanlage. Im Hintergrund Baustelle eines Hochhauses mit Kränen.

GEG 2024 - Regelungen ab 01.01.2024

Am 19.10.2023 wurde die zweite Novelle des Gebäudeenergiegesetzes in Form des "Gesetzes zur Änderung des Gebäudeenergiegesetzes, zur Änderung des Bürgerlichen Gesetzbuches, zur Änderung der Verordnung über Heizkostenabrechnung, zur Änderung der Betriebskostenverordnung und zur Änderung der Kehr- und Überprüfungsordnung" (GEG 2024) im Bundesanzeiger veröffentlich.

Mit der zweiten Novelle des Gebäudeenergiegesetzes wird der Umstieg auf erneuerbare Energien beim Heizen und bei der Warmwasserbereitung gesetzlich verankert und so die Dekarbonisierung des Wärmebereichs eingeleitet und ab dem 01.01.2024 schrittweise umgesetzt.

Foto, im Vordergrund ein Haus mit davorstehender Wärmepumpe, im Hintergrund ein Haus im Bau mit Solarkollektoren auf dem Dach.

GEG 2024

Am 01.01.2024 trat die Novelle des Gebäudeenergiegesetzes (GEG 2024) in Kraft. Spätestens ab Mitte 2028 wird die Nutzung von mindestens 65 Prozent erneuerbarer Energie für alle neuen Heizungen verbindlich, eng gekoppelt an die kommunale Wärmeplanung.

Mehr erfahren

GEG 2023 - Neue Regelungen seit 01.01.2023

Im Frühjahr 2022 legte die Bundesregierung das sogenannte „Osterpaket“ vor. Das auch als Klimaschutz-Sofortprogramm bekannte Energiesofortmaßnahmenpaket sieht die Novellierung mehrerer energiepolitischer Gesetze vor mit dem Ziel, erneuerbarer Energien in Deutschland beschleunigt und konsequent auszubauen.

Anpassungsbedarf bestand u. a. beim Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), welcher mit dem im Sommer 2022 verabschiedeten "Gesetz zu Sofortmaßnahmen für einen beschleunigten Ausbau der erneuerbaren Energien und weiteren Maßnahmen im Stromsektor" (EEGAusbGuEnFG) umgesetzt wurde. Artikel 18a des EEGAusbGuEnFG sieht dabei auch Änderungen am Gebäudeenergiegesetz (GEG) vor, welche zum 01.01.2023 in Kraft getreten sind. So wurden beispielsweise die Anforderungen an Neubauten verschärft, die Anrechnung von Strom aus erneuerbaren Energien nach § 23 GEG wurde deutlich vereinfacht und es gab Klarstellungen bzw. Festlegungen zu den Primärenergiefaktoren bei Gasgemischen sowie für den Betrieb von wärmenetzgebundenen Großwärmepumpen.

Foto, Photovoltaikmodule auf einem begrünten dem Dach.

GEG 2023 - Neue Regelungen ab 01.01.2023

Am 01.01.2023 sind wichtige Änderungen innerhalb des GEG in Kraft getreten. Beispielsweise verschärfen sich die Anforderungen an Neubauten und die Anrechnung von Strom aus erneuerbaren Energien § 23 GEG wird deutlich vereinfacht.

Mehr erfahren

Informationen zum GEG 2020

Welche Anforderungen stellt das GEG an Neubauten und bei Sanierungen? Welche Vorgaben zur Nutzung von erneuerbaren Energien werden gemacht? Welche Austausch- und Nachrüstverpflichtungen bestehen? Wo findet man Auslegungen zum GEG? Was ist bei der Ausstellung von Energieausweisen zu beachten? Was sind die wichtigsten Änderungen gegenüber EnEV 2014 und EEWärmeG 2015?

Antworten auf diese Fragen und viele weitere Informationen rund um das GEG 2020 stehen hier bereit:

Foto, Blick nach oben entlang einer hellen Gebäudefassade mit verschatteten Fenstern.

GEG 2020

Das Gebäudeenergiegesetz (GEG) ist am 1. November 2020 in Kraft getreten. Es fasst die Energieeinsparverordnung 2014 (EnEV), das Energieeinspargesetz (EnEG) und das Erneuerbaren-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) zusammen und schreibt diese fort.

Mehr erfahren

Von der HeizAnlV, über die EnEV zum GEG

Die Ursprünge des heutigen Energieeinsparrechts in Deutschland reichen mittlerweile Jahrzehnte in die Vergangenheit zurück. Ob Heizanlagen-, Wärmeschutz- oder Energieeinsparverordnung: Die wichtigsten Informationen zu den Vorgängern des Gebäudeenergiegesetzes enthält der Beitrag zur EnEV-Historie:

Foto, Nahaufnahme von mehreren vergilbten Papierstapeln in einem Regal.

EnEV-Historie

Die EnEV-Historie bietet einen Überblick über die Entwicklung der heute gültigen gesetzlichen Vorgaben.

Mehr erfahren

Häufige Fragen zum GEG

Die folgende Auflistung enthält die fünf am häufigsten gestellten Fragen zum Gebäudeenergiegesetz:

Antworten auf viele weitere häufig gestellte Fachfragen können im FAQ-Bereich abgerufen werden:

Antworten auf häufig gestellte Fachfragen (FAQ)

Zusammenstellung von Antworten auf häufig gestellte Fachfragen zu Gebäudeenergiegesetz (GEG), Energieausweis, Bilanzierung, Bauphysik, Gebäudetechnik oder individueller Sanierungsfahrplan (iSFP).

Mehr erfahren

Videoantworten auf häufig gestellte Fragen

Expertinnen und Experten aus dem Fachservice des Gebäudeforums beantworten in kurzen Videos häufig gestellte Fachfragen:

Grafik, Screenshot aus dem Video "Das Gebäudeenergiegesetz (GEG): Gültigkeit und Anwendung" als Vorschau.

Diese Inhalte können nicht angezeigt werden, da die Marketing-Cookies abgelehnt wurden. Klicken Sie hier , um die Cookies zu akzeptieren und den Inhalt anzuzeigen!

Das Gebäudeenergiegesetz (GEG): Gültigkeit und Anwendung
Grafik, Screenshot aus dem Video "Hauskauf: Check Energieeffizienz-Maßnahmen" als Vorschau.

Diese Inhalte können nicht angezeigt werden, da die Marketing-Cookies abgelehnt wurden. Klicken Sie hier , um die Cookies zu akzeptieren und den Inhalt anzuzeigen!

Hauskauf: Check Energieeffizienz-Maßnahmen
Grafik, Screenshot aus dem Video "Gebäudeenergiegesetz (GEG): Umwandlung von Büro in Wohnfläche" als Vorschau.

Diese Inhalte können nicht angezeigt werden, da die Marketing-Cookies abgelehnt wurden. Klicken Sie hier , um die Cookies zu akzeptieren und den Inhalt anzuzeigen!

Gebäudeenergiegesetz (GEG): Umwandlung von Büro- in Wohnfläche
Grafik, Screenshot aus dem Video "Ein Nachweis für die Nutzung von erneuerbaren Energien" als Vorschau.

Diese Inhalte können nicht angezeigt werden, da die Marketing-Cookies abgelehnt wurden. Klicken Sie hier , um die Cookies zu akzeptieren und den Inhalt anzuzeigen!

Ein Nachweis für die Nutzung von erneuerbaren Energien

Vortragsfolien zum GEG

Das Expertenteam des Gebäudeforums hat übersichtliche Vortragsfolien erstellt, die auszugsweise oder in Gänze für Präsentationen zum Thema verwendet werden dürfen. Die Folien können nebenstehend als Powerpoint-Datei heruntergeladen werden.

Präsentationen

Vortragsfolien zum Gebäudeenergiegesetz (GEG)

Eine Zusammenstellung von Präsentationsfolien zur Verwendung in Vorträgen zum Thema Gebäudeenergiegesetz (GEG). Die Regelungen der GEG-Novelle zum 01.01.2023 sind bereits berücksichtigt.

Stand: Januar 2023

PPTX 931 KB

Downloads zum GEG

Gesetzestexte

  • Gesetze

    GEG 2020 - Gebäudeenergiegesetz

    Gebäudeenergiegesetz - Gesetz zur Vereinheitlichung des Energieeinsparrechts für Gebäude und zur Änderung weiterer Gesetze vom 08.08.2020

    Stand: August 2020

    PDF 429 KB

  • Gesetze

    GEG 2024 - Lesefassung

    Gebäudenergiegesetz - Nichtamtliche Lesefassung GEG 2024 vom 16.10.2023

    Stand: Oktober 2023

    PDF 473 KB

Leitfäden

  • Leitfäden

    GEG 2020 - Leitfaden für Wohngebäude

    Leitfaden der Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel im Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie e.V zu Berechnungsmethoden des GEG für Wohngebäude.

    Stand: April 2021

    PDF 12,3 MB

  • Leitfäden

    Leitfaden für Energiebedarfsausweise im Nichtwohnungsbau

    Der Leitfaden des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) unterstützt den Umgang mit den Vorgaben des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) für Energiebedarfsausweise im Nichtwohngebäudebereich.

    Stand: Januar 2022

    PDF 13,2 MB barrierefrei

Bekanntmachungen

  • Bekanntmachungen

    GEG 2024 - Bekanntmachung Muster Energieausweise

    Bekanntmachung der Muster von Energieausweisen nach dem Gebäudeenergiegesetz vom 08.12.2023

    Stand: Dezember 2023

    PDF 8,5 MB

  • Formulare & Aushänge

    GEG 2024 - Pflichtinformationen vor dem Einbau einer neuen Heizung

    Dieses Informationsblatt fasst die wesentlichen Punkte rund um den Heizungstausch zusammen und beinhaltet ein Formblatt zum Nachweis der Erfüllung der Informationspflicht nach § 71 Absatz 11 GEG.

    Stand: Dezember 2023

    PDF 431 KB

  • Bekanntmachungen

    GEG 2020 - Bekanntmachung Muster Energieausweise

    Bekanntmachung der Muster von Energieausweisen nach dem Gebäudeenergiegesetz vom 08.10.2020

    Stand: Oktober 2020

    PDF 10 MB

  • Bekanntmachungen

    GEG 2020 - Bekanntmachung für Wohngebäude

    Bekanntmachung der Regeln für Energieverbrauchswerte im Wohngebäudebestand vom 29.03.2021

    Stand: März 2021

    PDF 1 MB

  • Bekanntmachungen

    GEG 2020 - Bekanntmachung für Wohngebäude

    Bekanntmachung zu den Angaben in Energiebedarfsausweisen nach dem Gebäudeenergiegesetz bei Anwendung des vereinfachten Nachweisverfahrens für zu errichtende Wohngebäude vom 08.12.2020

    Stand: Dezember 2020

    PDF 5 MB

  • Bekanntmachungen

    GEG 2020 - Bekanntmachung für Wohngebäude

    Bekanntmachung der Regeln zur Datenaufnahme und Datenverwendung vom 08.10.2020

    Stand: Oktober 2020

    PDF 2 MB

  • Bekanntmachungen

    GEG 2020 - Bekanntmachung für Nichtwohngebäude

    Bekanntmachung der Regeln für Energieverbrauchswerte und der Vergleichswerte im Nichtwohngebäudebestand vom 15.04.2021

    Stand: April 2021

    PDF 2 MB

  • Bekanntmachungen

    GEG 2020 - Bekanntmachung für Nichtwohngebäude

    Bekanntmachung der Richtlinie „Energieberatung für Nichtwohngebäude, Anlagen und Systeme“ (EBN) vom 13.11.2020

    Stand: November 2020

    PDF 459 KB

  • Bekanntmachungen

    GEG 2020 - Bekanntmachung für Nichtwohngebäude

    Bekanntmachung der Regeln zur Datenaufnahme und Datenverwendung vom 08.10.2020

    Stand: Oktober 2020

    PDF 1 MB

  • Bekanntmachungen

    GEG 2020 - Förderbekanntmachung Modellvorhaben

    Förderbekanntmachung zu den Modellvorhaben „Erprobung innovativer Modellvorhaben für die künftige Gebäudeförderung“ vom 26.10.2020

    Stand: Oktober 2020

    PDF 734 KB

Formulare und Aushänge

  • Formulare & Aushänge

    GEG 2020 - Formular Energieausweis Wohngebäude

    Formular für einen Energieausweis für Wohngebäude gemäß den §§ 79 ff. Gebäudeenergiegesetz (GEG).

    Stand: April 2021

    PDF 178 KB

  • Formulare & Aushänge

    GEG 2020 - Formular Energieausweis Nichtwohngebäude

    Formular für einen Energieausweis für Nichtwohngebäude gemäß den §§ 79 ff. Gebäudeenergiegesetz (GEG).

    Stand: April 2021

    PDF 143 KB

  • Formulare & Aushänge

    GEG 2020 - Aushang Energiebedarfsausweis Nichtwohngebäude

    Formular für den Aushang eines Energiebedarfsausweises für Nichtwohngebäude gemäß den §§ 79 ff. Gebäudeenergiegesetz (GEG).

    Stand: April 2021

    PDF 75 KB

  • Formulare & Aushänge

    GEG 2020 - Aushang Energieverbrauchsausweis Nichtwohngebäude

    Formular für den Aushang eines Energieverbrauchsausweises für Nichtwohngebäude gemäß den §§ 79 ff. Gebäudeenergiegesetz (GEG).

    Stand: April 2021

    PDF 77 KB

Ausgewählte Fachinfos aus dem Partnernetzwerk

Updates zum Gebäudeenergiegesetz

Vom Öko-Zentrum NRW zusammengestellte und regelmäßig aktualisierte Informationen Rund um das Gebäudeenergiegesetz (GEG) Öko-Zentrum NRW GmbH

Logo Öko-Zentrum NRW

Öko-Zentrum NRW GmbH

Das Team des Öko-Zentrum NRW ist seit über 20 Jahren ein bundesweit bekannter Spezialist für das nachhaltige Bauen.

Drei Schwerpunkte bestimmen unsere Leistungen...

Planen

Wir planen…

Gebäudebilanzierung, Gebäudehülle, Gebäudetechnik, Qualifizierung Zum Netzwerkpartner

Das könnte auch interessant sein

Foto, Blick hinauf an der Fassade eines Mehrfamilienhauses, an dem Dämmung angebracht wird

Förderprogramme für Gebäude

Für den Neubau oder die energetische Sanierung von Wohn- und Nichtwohngebäuden stehen, je nach geplanter Maßnahme, Förderungen in Form von Zuschüssen oder Krediten zur Verfügung.

Mehr erfahren
Foto, ein komplexes System aus Rohren und Tanks, innerhalb eines Industriestandorts.

Gebäudetechnik

Durch Gebäudetechnik werden die Funktionen eines Gebäudes im Bereich Heizungstechnik, Klimatechnik und Elektrotechnik hergestellt, bereitgestellt oder geregelt.

Mehr erfahren
Foto, Giebelseite des Obergeschosses eines holzvertäfelten Einfamilienhauses vor blauem Himmel.

Bauphysik

Bauphysikalische Lösungen sind die Grundlage für energieeffizientes sowie klimaneutrales Bauen und Sanieren.

Mehr erfahren
Foto, Blick auf mehrere, neu gebaute und modern anmutende Wohnhäuser. Im Hintergrund grüne, bewaldete Hügel.

Nachhaltiges Bauen und Sanieren

Nachhaltiges Bauen und Sanieren gewinnt weiterhin an Bedeutung. Sowohl im Bereich des öffentlichen Bauens als auch bei privaten Bauprojekten ist die Verwendung klimaschonender Baustoffe und die Betrachtung des Lebenszyklus zunehmend wichtig.

Mehr erfahren