Partnernetzwerk

Das Gebäudeforum versteht sich als Fachforum für Expertinnen und Experten zum Thema Klimaneutralität in Gebäuden und Quartieren mit dem Ziel, das enorme Potenzial des Gebäudebereichs für die Umsetzung der Energiewende deutlich stärker zu nutzen. Dazu machen wir das Know-how zentraler Akteurinnen und Akteure sichtbar und bieten über das Netzwerk eine Plattform um Wissen aufzubauen, zu teilen und zu multiplizieren. Ziel des Netzwerks ist es, durch gegenseitigen Austausch und aktive Weitergabe an Informationen Kräfte zu bündeln und so die Klimaneutralität im Gebäudesektor voranzubringen.

Grafik mit mehreren, auf der Fläche verteilten, unterscheidlich großen, verschiedenfarbigen Kreisen. Auf die Kreise sind unterschiedliche Gesichter gezeichnet. Die Kreise sind über Linien miteinander verbunden und symbolisieren so ein Netzwerk.

Informieren, partizipieren und multiplizieren

Im Vordergrund pyramidenartig aufgestapelte Holzkötze mit verschiedenen aufgedruckten Symbolen. Im Hintergrund ein aufgeklappter Laptop.

Im Netzwerk des Gebäudeforums vernetzen sich Agierende aus dem Bereich des energieeffizienten, klimaneutralen Bauens und Sanierens, es bietet eine zentrale Plattform mit maximaler Wirksamkeit. Durch aktive Teilhabe und das Teilen von fundiertem Fachwissen werden Partnerinnen und Partner zu Autorinnen und Autoren. Zentrales gemeinsames Ziel ist es, Fachleute bei der Planung, Beratung und Umsetzung klimaneutraler Gebäude zu unterstützen.

In interdisziplinären Dialogen und in Zusammenarbeit mit den Netzwerkpartnern werden Kräfte gebündelt, Wissen aufgebaut und multipliziert. Dies geschieht zum einen durch Bereitstellung von Studien, Lösungsansätzen und konkreten Beispielen aus der Praxis sowie im persönlichen Austausch, zum anderen auf der jährlich stattfindenden öffentlichen Netzwerktagung. Hier werden Innovationen, Lösungsansätze und Denkimpulse aus dem Bereich der klimaneutralen Gebäude einem breiten Publikum präsentiert. Ferner gibt die Tagung Raum für Diskussion, fachlichen Austausch und persönliche Kontakte.

Das Gebäudeforum und dessen Netzwerk dient als zentrale Anlaufstelle für die Akteurinnen und Akteure aus dem Bereich des energieeffizienten, klimaneutralen Bauens und Sanierens und als fachspezifischer Wissensspeicher und -verbreiter.

Lernen Sie uns kennen!

Grafik von zwei menschlichen Köpfen als Schattenrisse einander gegenüber, die oberen Kopfteile sind aufgeklappt. Aus dem einen Kopf schweben Zahnräder in Richtung des anderen Kopfes, dieser enthält Fragezeichen.

Werden Sie Teil des Netzwerks

Kontinuierlich erweitern wir unser Netzwerk, um Akteurinnen und Akteuren aus den unterschiedlichsten Bereichen des klimaneutralen Bauens und Sanierens eine Plattform zu bieten. Uns vereint das Ziel der klimaneutralen Gebäude und des Wissenstransfers.

Partner werden
Im Vordergund Hinterkopf einer Person mit Kamera, die im Schatten steht und nur als Umriss zu erkennen ist. Im Hintergrund eine beleuchtete Veranstaltungsbühne ohne Menschen, an der Deck Beleuchtungstechnik.

Gemeinsam Themen voranbringen

Über Dialogformate, Netzwerktreffen und einer jährlichen Netzwerktagung stehen wir in regelmäßigem Austausch mit unseren Partnern und bieten die Möglichkeit Themen zu platzieren und aktuelle Entwicklungen zu diskutieren.

Unsere Aktivitäten

Unsere Partner

Aktuelle Netzwerkaktivitäten

  • Blick von oben auf einen Schreibtisch mit Stiften, Dokumenten und Bauhelmen. Über dem Tisch fünf Arme aus verschiedenen Richtungen, die im Zentrum die Hände übereinander legen.

    Video: 2. Netzwerktagung 2022

    Am 29.09.2022 wurde sich wieder mit aktuellen Themen der Baubranche auseinandergesetzt. Ab sofort kann die Aufzeichnung der 2. Netzwerkpartnertagung 2022 des Gebäudeforums klimaneutral als Video angeschaut werden.

  • Fotomontage, zwei transparente Hände im Handschlag, hinterlegt mit der Hochhaus-Silhouette einer Stadt.

    Dokumentation: 1. Netzwerktagung 2021

    Alle Vorträge unserer Referentinnen und Referenten vom 14.12.2021 gebündelt in einer Dokumentation sowie alle Präsentationen einzeln als PDF-Dateien zum kostenlosen Download.

  • Foto, Nahaufnahme eines Tisches, auf dem eine kleine Wippe aus Holz steht. Auf der einen Seite der Wippe steht ein kleines Modellhaus, die andere Seite der Wippe wird von einer Hand gehalten, so dass die Wippe horizontal steht.

    Dokumentation: Klimaneutral Bauen und Sanieren - Hebelthemen 2022

    Die Dokumentation der Veranstaltung "Klimaneutral Bauen und Sanieren – Hebelthemen 2022" vom 07.12.2021 als Download.

Sie haben Fragen? Wir sind gern für Sie da!

Das Netzwerk-Team steht Ihnen gern für Fragen, Anregungen und Informationen zur Partnerschaft über netzwerk(at)gebaeudeforum.de zur Verfügung. Oder sprechen Sie uns direkt an.

Afraa Aldaryousi, Mitarbeiterin im Gebäudeforum klimaneutral
Ihr persönlicher Kontakt

Afraa Aldaryousi

Vernetzung mit Forschungsinstituten und Architektenkammern

E-Mail schreiben
Martin Fischer, Mitarbeiter im Gebäudeforum klimaneutral
Ihr persönlicher Kontakt

Martin Fischer

Vernetzung mit Energieagenturen

E-Mail schreiben
Stefanie Kahlert, Mitarbeiterin im Gebäudeforum klimaneutral
Ihr persönlicher Kontakt

Stefanie Kahlert

Vernetzung mit Universitäten und Hochschulen

E-Mail schreiben
Silvia Lutz, Mitarbeiterin im Gebäudeforum klimaneutral
Ihr persönlicher Kontakt

Silvia Lutz

Vernetzung mit Berufs- und Branchenverbänden

E-Mail schreiben
Axel Scheelhaase, Mitarbeiter im Gebäudeforum klimaneutral
Ihr persönlicher Kontakt

Axel Scheelhaase

Teamleiter Partnernetzwerk

E-Mail schreiben