Qualität am Bau

Foto, Nahaufnahme einer Gruppe von Menschen auf einer Baustelle, die einen Plan studieren. Eine Person deutet mit dem Finger aud etwas ausßerhalb des Bildauschnittes.

Die hochwertige Umsetzung der Effizienzmaßnahmen ist unerlässlich, um die geplante Energieeffizienz zu erreichen. Nur wenn alle Akteure auf der Baustelle Hand in Hand arbeiten, kann am Ende die hochwertige energetische Qualität eines Bau- oder Sanierungsvorhabens sichergestellt werden. Aus diesem Grund ist bei der Beratung, Planung und Umsetzung (energetische Baubegleitung) die Begleitung durch einen externen Sachverständigen, beispielsweise eine Gebäudenergieberaterin oder einen Gebäudeenergieberater, empfehlenswert.

Im Rahmen der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) ist in den Förderprodukten Wohngebäude – Kredit (261, 262) und Wohngebäude – Zuschuss (461) eine separate Förderung für die energetische Fachplanung und Baubegleitung möglich.

Weitere Informationen zu den Konditionen der BEG

Detaillierte Informationen zur Qualität am Bau

Foto, Blick von oben auf verschiedenfarbige Holzbausteine in geometrischen Formen, die zusammengesetzt wie ein Haus aussehen.

Haus als System

Eine ganzheitliche Betrachtung des Hauses bei Planung und Umsetzung der Effizienzmaßnahmen ist wichtig für das Erreichen des energetischen Zielzustands.

Mehr erfahren
Foto, vier Personen in einem Raum auf einer Baustelle. Im Vordergrund hält eine Person ein Fensterbauteil, eine weitere Person eine Wasserwaage. Im Hintergrund studieren ein Mann und eine Frau einen Baupläne, der Mann zeigt auf etwas außerhalb des Bildauschnittes.

Schnittstelle zwischen Gewerken

Die gewerkeübergreifende Zusammenarbeit auf der Baustelle sorgt für ein gelungenes Gesamtergebnis bei der Energieeffizienz.

Mehr erfahren
Foto, Nahaufnahme eines Mannes und einer Frau, die auf einen Bauplan blicken.

Energetische Baubegleitung

Ein externer Sachverständiger begleitet die Bauarbeiten vor Ort und stellt so die Erfüllung der Anforderungen an die Effizienzmaßnahmen sicher.

Mehr erfahren

Das könnte noch interessant sein

Foto, Lüftungstechniker arbeitet an einer an der Decke montierten Lüftungsanlage.

Aerosole für dichte Lüftungsleitungen

In vielen Lüftungssystemen führen Leckagen zum Verlust von Wärme und zum Mehrbedarf an Strom. Um solche Leckagen aufzufinden und abzudichten, gibt es zahlreiche Techniken. Eine erprobte innovative Technik nutzt dafür Aerosole.

Mehr erfahren
Foto, Nahaufnahme eines Schreibtisches mit Bauplänen sowie dem Arm einer Person mit einem Bleistift in der Hand.

Häufige Fehler bei der Bilanzierung

Hier finden Sie eine Zusammenstellung von Hinweisen zu oft begangenen Fehlern und häufig auftretenden Schwierigkeiten bei der Gebäudebilanzierung im Rahmen einer KfW-Förderung.

Mehr erfahren