• Gebärdensprache
  • Leichte Sprache
  • Gebärdensprache
  • Leichte Sprache

Schaufenster

  • Foto, Bauarbeiten an einer Hausfassade. Mit einer Hebebühne wird ein Fassadenelement zum Haus befördert.
    • Nachhaltiges Bauen & Sanieren

    Energiesprong-Pilot Mönchengladbach

    Zwei Mehrfamilienhäuser aus den 50er Jahren wurden mit Energiesprong in nur fünf Monaten und im bewohnten Zustand saniert. Das Ergebnis: ein um 90 Prozent gesenkter Primärenergieverbrauch.

  • Foto, Ansicht aus der Vogelperspektive auf ein mehrgeschossiges Haus mit Klinkerfassade.
    • Nachhaltiges Bauen & Sanieren

    Denkmalschutz und nachhaltige Sanierung

    Dieses Mehrfamilienhaus vereint Denkmalschutz und nachhaltiges Sanieren – und schafft dabei bezahlbaren Wohnraum.

  • Foto, im Vordergrund befindet sich ein Lastwagen mit Baumaterialien, dahinter ein Spezialgerät zur Erdwärmebohung, im Hintergrund ein Einfamilienhaus.
    • Anlagentechnik & Erneuerbare Energien

    Einbau einer Sole-Wasser-Wärmepumpe

    In einem Einfamilienhaus von 1950 wurde der alte Ölkessel gegen eine Wärmepumpe ersetzt. In Kombination mit einer Fassadendämmung sank der Endenergieverbrauch um 85 Prozent.

  • Grafik, Simulation eines modernen, quadratischen Gebäudes mit Fassade aus geometrischen Elementen.
    • Nachhaltiges Bauen & Sanieren

    The Cradle

    Das Holzhybrid-Bürogebäude ist ein zirkuläres Pilotprojekt und steht mit seinem Nachhaltigkeitskonzept nach dem Cradle-to-Cradle-Prinzip für innovative Ansätze und die Zukunft des Bauens.

  • Foto, Reihen von Mehrfamilienhäusern an einer Straße. Die vorderste Reihe hebt sich durch eine graue Fassade und Photovoltaik-Kollektoren von den anderen Gebäuden ab.
    • Nachhaltiges Bauen & Sanieren

    Energiesprong-Pilotprojekt Hameln

    Vor der seriellen Sanierung war das Hamelner Quartier Kuckuck durch seinen schlechten baulichen Zustand und eine hohe Leerstandsquote geprägt. Nun gilt es als Energiesprong-Vorzeigeprojekt.

  • Foto, oberer Teil eines mehrstöckigen Gebäudes von außen. Zwischen den Fenstern befinden sich rote Fassaden-Elemente. Auf dem Gebäude ist ein Schriftzug angebracht.
    • Nachhaltiges Bauen & Sanieren

    EDGE Südkreuz

    EDGE Südkreuz ist ein ressourcenschonender und nachhaltiger Systembau, der von der DNGB als nachhaltigstes Gebäude Deutschlands ausgezeichnet wurde.

  • Foto, Außenansicht eines Niedersachsenhauses mit Klinkerfassade und grünen Details.
    • Anlagentechnik & Erneuerbare Energien

    Sanierung eines Niedersachsenhauses

    Zurück aufs Land: Die Papes haben ein Bauernhaus aus dem Jahre 1898 in Hude/Vielstedt umfassend und zusammenhängend saniert.

  • Foto, Außenansicht auf Zweifamilienhaus mit Terrasse, Balkon und Photovoltaik-Kollektoren auf dem Dach.
    • Anlagentechnik & Erneuerbare Energien

    Zweifamilien-Plusenergiehaus in Weitnau

    In Weitnau wurde ein klimaneutrales Zweifamilienhaus mit Plusenergie-Gebäudetechnik im zertifizierten Passivhausstandard realisiert.

  • Foto, Außenansicht von zweistöckigem Gebäude mit dunkler Holzverkleidung.
    • Nachhaltiges Bauen & Sanieren

    Konrad-Zuse-Schule Werkstattgebäude

    Unter sparsamer Verwendung von aufwendiger Gebäudetechnik und ausgiebiger Nutzung von nachwachsende Baustoffen entstand ein ästhetisches Werkstattgebäude.

  • Foto, Hausfassade von unten nach oben aufgenommen vor blauem Himmel.
    • Nachhaltiges Bauen & Sanieren

    Energiesprong-Pilot Herford

    2019 die Kommune Herford den Klimanotstand ausgerufen. 2021 entschloss WWS Herford ein Energiesprong-Projekt zu starten, um einen Beitrag zur dringend erforderlichen Energiewende zu leisten.