• Gebärdensprache
  • Leichte Sprache
  • Gebärdensprache
  • Leichte Sprache

Schaufenster

Aktive Filter:
      • Nachhaltiges Bauen & Sanieren

      The Cradle

      Das Holzhybrid-Bürogebäude ist ein zirkuläres Pilotprojekt und steht mit seinem Nachhaltigkeitskonzept nach dem Cradle-to-Cradle-Prinzip für innovative Ansätze und die Zukunft des Bauens.

      • Nachhaltiges Bauen & Sanieren

      Energiesprong-Pilotprojekt Hameln

      Vor der seriellen Sanierung war das Hamelner Quartier Kuckuck durch seinen schlechten baulichen Zustand und eine hohe Leerstandsquote geprägt. Nun gilt es als Energiesprong-Vorzeigeprojekt.

      • Nachhaltiges Bauen & Sanieren

      EDGE Südkreuz

      EDGE Südkreuz ist ein ressourcenschonender und nachhaltiger Systembau, der von der DNGB als nachhaltigstes Gebäude Deutschlands ausgezeichnet wurde.

      • Nachhaltiges Bauen & Sanieren

      Konrad-Zuse-Schule Werkstattgebäude

      Unter sparsamer Verwendung von aufwendiger Gebäudetechnik und ausgiebiger Nutzung von nachwachsende Baustoffen entstand ein ästhetisches Werkstattgebäude.

      • Nachhaltiges Bauen & Sanieren

      Energiesprong-Pilot Herford

      2019 die Kommune Herford den Klimanotstand ausgerufen. 2021 entschloss WWS Herford ein Energiesprong-Projekt zu starten, um einen Beitrag zur dringend erforderlichen Energiewende zu leisten.

      • Nachhaltiges Bauen & Sanieren

      Eisbärhaus

      Das in Holz-Beton-Hybridbauweise errichtete Gebäude nutzt in einem ganzheitlichen Konzept erneuerbare Energie und wurde mehrfach für seine besonders hohe Nachhaltigkeit ausgezeichnet.

      • Nachhaltiges Bauen & Sanieren

      Das Recyclinghaus

      Das moderne Haus wurde unter nahezu kompletter Verwendung von Recyclingmaterialien und mit dem Augenmerk auf die Rückbaufähigkeit erbaut.

      • Nachhaltiges Bauen & Sanieren

      Energiesprong-Pilotprojekt in Bochum

      Der 1968 errichtete Mehrfamilienhaus-Komplex in der Bochumer Mörikestraße ist mit 2.368 m² Wohnfläche das bislang größte Energiesprong-Projekt und das erste, das in bewohntem Zustand seriell saniert wurde.