• Gebärdensprache
  • Leichte Sprache
  • Gebärdensprache
  • Leichte Sprache

Schaufenster

Aktive Filter:

    Projekte filtern

    • Schaufenster klimaneutrales Bauen und Sanieren

      Die Energiewende ist in vollem Gange. Im Gebäudebereich entstehen kontinuierlich herausragende Projekte mit Vorbildfunktion. Das Schaufenster macht sie sichtbar und stellt Informationen zu Herausforderungen, Lösungsansätzen sowie Ansprechpartnerinnen und –partnern zur Verfügung.

    • Foto, Bauarbeiten an einer Hausfassade. Mit einer Hebebühne wird ein Fassadenelement zum Haus befördert.
      • Nachhaltiges Bauen & Sanieren

      Energiesprong-Pilot Mönchengladbach

      Zwei Mehrfamilienhäuser aus den 50er Jahren wurden mit Energiesprong in nur fünf Monaten und im bewohnten Zustand saniert. Das Ergebnis: ein um 90 Prozent gesenkter Primärenergieverbrauch.

    • Foto, Ansicht aus der Vogelperspektive auf ein mehrgeschossiges Haus mit Klinkerfassade.
      • Nachhaltiges Bauen & Sanieren

      Denkmalschutz und nachhaltige Sanierung

      Dieses Mehrfamilienhaus vereint Denkmalschutz und nachhaltiges Sanieren – und schafft dabei bezahlbaren Wohnraum.

    • Foto, Sicht von oben auf einen Innenhof mit umliegendem Appartment-Komplex. Der Hof in der Mitte ist begrünt und mit Bodenplatten versehen. Um den Hof verläuft das mehrstöckige Gebäude.
      • Quartiere & Kommunen

      CampusRO

      Der nachhaltige Campus bietet auf innovative Weise hochwertigen Wohnraum für Studierende und strebt zugleich DGNB-Zertifizierung in Platin Standard an.

    • Foto, im Vordergrund befindet sich ein Lastwagen mit Baumaterialien, dahinter ein Spezialgerät zur Erdwärmebohung, im Hintergrund ein Einfamilienhaus.
      • Anlagentechnik & Erneuerbare Energien

      Einbau einer Sole-Wasser-Wärmepumpe

      In einem Einfamilienhaus von 1950 wurde der alte Ölkessel gegen eine Wärmepumpe ersetzt. In Kombination mit einer Fassadendämmung sank der Endenergieverbrauch um 85 Prozent.

      • Unterstützen Sie uns

      Best-Practice-Projekte gesucht

      Das Gebäudeforum klimaneutral ist kontinuierlich auf der Suche nach herausragenden Gebäuden und Quartieren.

    • Foto, Innenhof zwischen modernen Mehrfamilienhäusern. In der Mitte läuft ein Kind hinter einem Ball.
      • Quartiere & Kommunen

      Quartier WIR

      Das größte Holzbau-Wohnprojekt Berlins vereint Nachhaltigkeit und soziale Aspekte – und wird dabei architektonischen Ansprüchen gerecht.

    • Grafik, Simulation eines modernen, quadratischen Gebäudes mit Fassade aus geometrischen Elementen.
      • Nachhaltiges Bauen & Sanieren

      The Cradle

      Das Holzhybrid-Bürogebäude ist ein zirkuläres Pilotprojekt und steht mit seinem Nachhaltigkeitskonzept nach dem Cradle-to-Cradle-Prinzip für innovative Ansätze und die Zukunft des Bauens.

    • Foto, Panoramasicht, rechts befindet sich der Berliner Hauptbahnhof, in der Mitte ein großes quaderförmiges, verspiegeltes Gebäude, links weitere Hochhäuser. Im Vordergrund verläuft die Spree.
      • Smarte Gebäude

      Cube Berlin

      Das Bürogebäude vereint Aspekte des smarten Bauens, der Nachhaltigkeit und hochkarätiges Design. Dabei bietet es angenehme und zukunftsorientierte Arbeitsplätze.

    • Foto, Reihen von Mehrfamilienhäusern an einer Straße. Die vorderste Reihe hebt sich durch eine graue Fassade und Photovoltaik-Kollektoren von den anderen Gebäuden ab.
      • Nachhaltiges Bauen & Sanieren

      Energiesprong-Pilotprojekt Hameln

      Vor der seriellen Sanierung war das Hamelner Quartier Kuckuck durch seinen schlechten baulichen Zustand und eine hohe Leerstandsquote geprägt. Nun gilt es als Energiesprong-Vorzeigeprojekt.

    • Foto, Außenansicht von Holzfassade und des Eingangsbereichs eines zweistöckigen Gebäudes.
      • Baustoffe

      Strohballenhaus St. Wunibald

      Im Kloster Plankstetten entstand der Neubau eines Mehrzweckgebäudes mit Holz aus dem klostereigenen Forst und Stroh von den ökologisch bewirtschafteten Feldern des Klosters.